Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Klaus-Dietmar Henke
ISBN-13: 9783486829686
Einband: PDF
Seiten: 1077
Sprache: Deutsch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: Adobe DRM [Hard-DRM]
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Die amerikanische Besetzung Deutschlands

Quellen und Darstellungen zur Zeitgeschichte
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Dieses Buch beschreibt nur ein einziges Jahr, aber es ist ein Jahr wie selten eines in der Geschichte. Es beginnt mit der Existenzkrise des Dritten Reiches im Sommer 1944, und es endet mit der Potsdamer Konferenz im Sommer 1945. Im Finale des Weltanschauungskrieges auf deutschem Territorium treffen Amerikaner und Deutsche, Sieger und Besiegte aufeinander. In diesem einen Jahr beruhren sich zwei Zeitalter, es bildet ferner die Kernzone der deutschen Katastrophen- und Transformationsphase zwischen Stalingrad und Wahrungsreform, und es sind Monate groter historischer Beschleunigung, in denen das Erleben der Menschen eine Verdichtung erfahrt wie selten zuvor und selten danach. Krieg, Eroberung und Besetzung, Sturz der Diktatur und Sieg der Demokratie, Rettung und Vernichtung sind auch ein menschliches Drama und ein geschichtliches Epos gewesen: In wissenschaftlicher Analyse und eindringlicher Erzahlung eine Gesamtansicht dieses einen Jahres im Ubergang vom Krieg zum Frieden zu geben, ist das Ziel dieses Buches.
Dieses Buch beschreibt nur ein einziges Jahr, aber es ist ein Jahr wie selten eines in der Geschichte. Es beginnt mit der Existenzkrise des Dritten Reiches im Sommer 1944, und es endet mit der Potsdamer Konferenz im Sommer 1945. Im Finale des Weltanschauungskrieges auf deutschem Territorium treffen Amerikaner und Deutsche, Sieger und Besiegte aufeinander. In diesem einen Jahr beruhren sich zwei Zeitalter, es bildet ferner die Kernzone der deutschen Katastrophen- und Transformationsphase zwischen Stalingrad und Wahrungsreform, und es sind Monate groter historischer Beschleunigung, in denen das Erleben der Menschen eine Verdichtung erfahrt wie selten zuvor und selten danach. Krieg, Eroberung und Besetzung, Sturz der Diktatur und Sieg der Demokratie, Rettung und Vernichtung sind auch ein menschliches Drama und ein geschichtliches Epos gewesen: In wissenschaftlicher Analyse und eindringlicher Erzahlung eine Gesamtansicht dieses einen Jahres im Ubergang vom Krieg zum Frieden zu geben, ist das Ziel dieses Buches.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Klaus-Dietmar Henke
ISBN-13 :: 9783486829686
ISBN: 3486829688
Verlag: De Gruyter
Seiten: 1077
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Ebook, Maximale Downloadanzahl: 3