Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Daniel Menning
ISBN-13: 9783486781434
Einband: Buch
Seiten: 469
Gewicht: 694 g
Format: 228x146x32 mm
Sprache: Deutsch

Standesgemäße Ordnung in der Moderne

42, Ordnungssysteme
Adlige Familienstrategien und Gesellschaftsentwürfe in Deutschland 1840-1945
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Daniel Menning, Universität Tübingen
Daniel Menning geht der Frage nach, wie sich der Adel als soziale Gruppe nach der Auflösung der Ständegesellschaft definierte. Er zeigt Kontinuitäten im adligen Selbstverständnis, aber auch Bemühungen um Reformen. Nicht zuletzt mussten im republikanischen Umfeld neue Strategien entwickelt werden, um den Familienbesitz zu erhalten. Menning hat umfangreich Adelsarchive ausgewertet und Daten zu Familienverbänden und Familienstiftungen erhoben.
99
Autor: Daniel Menning
Daniel Menning, Universität Tübingen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Daniel Menning
ISBN-13 :: 9783486781434
ISBN: 348678143X
Erscheinungsjahr: 01.01.2014
Verlag: Gruyter, de Oldenbourg
Gewicht: 694g
Seiten: 469
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 228x146x32 mm