Arnold Schönbergs Schülerinnen

Biographisch-musikalische Studien
 Book
| Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783476051431
Einband:
Book
Erscheinungsdatum:
10.01.2020
Seiten:
685
Autor:
Elisabeth Kappel
Gewicht:
1054 g
Format:
236x154x43 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Elisabeth Kappel ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Komposition, Musiktheorie, Musikgeschichte und Dirigieren der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz. Sie studierte Elektrotechnik-Toningenieur an der Technischen Universität Graz und Komposition/Musiktheorie sowie Instrumentalpädagogik (klassische Gitarre) an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz.

Diese Studie hat zum Ziel, das vorhandene Bild einer männlich dominierten Schönberg-Schule zu hinterfragen und Leben und Werk der Komponistinnen unter Arnold Schönbergs SchülerInnen zu erforschen. Durch intensive Recherchen kann die Liste bisher bekannter Schülerinnen und Schüler von etwa 300 auf mehr als 700 erweitert werden, darunter eine dreistellige Anzahl von Schülerinnen: Komponistinnen und Musikerinnen, von denen bis jetzt die wenigsten der Musikforschung bekannt sind. Die Studie beinhaltet neben einer kommentierten Auflistung der recherchierten Personen auf Basis bislang unerforschter Materialien Detailuntersuchungen zu 27 bedeutenden Schönberg-Schülerinnen, darunter - auf jeweils ca. 150 Seiten - Dika Newlin (Schönbergs jüngste Schülerin, 1923-2006) und Vilma Webenau (Schönbergs erste Schülerin, 1875-1953), und bietet damit eine wertvolle Plattform für weitergehende Forschungen.

Pionierarbeit über die Schülerinnen Arnold Schönbergs
Einleitung.-