Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Annette Seemann
ISBN-13: 9783458192930
Einband: Buch
Seiten: 123
Gewicht: 226 g
Format: 186x121x14 mm
Sprache: Deutsch

Die Geschichte der Herzogin Anna Amalia Bibliothek

1293, Insel-Bücherei
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
0
Annette Seemann, Dr. phil., geboren in Frankfurt/Main, lebt seit 2002 in Weimar. Dem Studium der Germanistik und Romanistik an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt und Poitiers (1977-1983) folgte die Promotion 1986 an der Universität Frankfurt. Seit dem freiberuflich tätig als Übersetzerin aus dem Italienischen und Französischen sowie als Autorin. Zahlreiche Veröffentlichungen zeigen die Verbundenheit zu Weimar. Seit 2003 Vorsitzende der Gesellschaft Anna Amalia Bibliothek e.V. in Weimar.
3
Die Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar ist die wichtigste Bibliothek der deutschen Literatur zwischen 1750 und 1850. Forscher aus aller Welt nutzen ihr Archiv mit fast einer Million Bänden.Am 2. September 2004 vernichtete ein verheerender Brand das historische Gebäude der Anna Amalia Bibliothek zusammen mit 50 000 kostbaren Büchern und Manuskripten, die wenig später in das neu errichtete Tiefenmagazin hätten überführt werden sollen. Die dramatischen Rettungsaktionen, die spontane Spendenbereitschaft zahlloser Bücherfreunde haben Schlagzeilen gemacht. Im Herbst 2007, in Anna Amalias 200. Todesjahr, wird nun das historische Stammgebäude nach umfangreicher Restaurierung wieder zur Benutzung freigegeben.
Autor: Annette Seemann
Fotografien von: Constantin Beyer
Annette Seemann, Dr. phil., geboren in Frankfurt/Main, lebt seit 2002 in Weimar. Dem Studium der Germanistik und Romanistik an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt und Poitiers (1977-1983) folgte die Promotion 1986 an der Universität Frankfurt. Seit dem freiberuflich tätig als Übersetzerin aus dem Italienischen und Französischen sowie als Autorin. Zahlreiche Veröffentlichungen zeigen die Verbundenheit zu Weimar. Seit 2003 Vorsitzende der Gesellschaft Anna Amalia Bibliothek e.V. in Weimar.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Annette Seemann
ISBN-13 :: 9783458192930
ISBN: 345819293X
Erscheinungsjahr: 01.08.2010
Verlag: Insel Verlag GmbH
Gewicht: 226g
Seiten: 123
Sprache: Deutsch
Auflage Neuauflage
Sonstiges: Buch, 186x121x14 mm, Mit zahlreichen farbigen Abbildungen