Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Christof Meueler
ISBN-13: 9783453271357
Einband: Buch
Seiten: 461
Gewicht: 1500 g
Format: 246x176x40 mm
Sprache: Deutsch

Die Trikont-Story

Musik, Krawall & andere schöne Künste
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
0
Franz Dobler, 1959 in Schongau geboren, lebt in Augsburg. Neben Romanen und Gedichtbänden, für die er unter anderem mit dem Bayerischen Literaturförderpreis ausgezeichnet wurde, veröffentlichte er auch Erzählungen und Sachbücher.
3
Von Che Guevara bis Karl Valentin, von Hans Söllner bis Kofelgschroa. Die Bandbreite des Trikont-Universums ist unermesslich. Höchste Zeit, dass ein Buch die Geschichte und Geschichten des Münchner Tradiotionslabels festhält. Erzählt wird die Geschichte alternativer Musik, Kultur, Politik und Ökonomie seit Ende der Sechzigerjahre. Nicht im Großen und Ganzen, sondern im Kleinen und Feinen. Christof Meueler und Franz Dobler haben gründlich die Archive des Labels durchforstet, mit den Labelinhabern, Künstlern und Weggefährten gesprochen und unternehmen eine faszinierende Reise durch die letzten 50 Jahre Kultur abseits des Mainstream. Zahlreiche Dokumente und Bilder ergänzen die Biografie.
1
. »Wir befreien uns selbst« - die Geschichte des ältesten Independent-Labels Deutschlands. Von Che Guevara bis Karl Valentin, von Hans Söllner bis Rocko Schamoni
. »Eine Insel im Sumpf« (Süddeutsche Zeitung)
Autor: Christof Meueler, Franz Dobler
Franz Dobler, 1959 in Schongau geboren, lebt in Augsburg. Neben Romanen und Gedichtbänden, für die er unter anderem mit dem Bayerischen Literaturförderpreis ausgezeichnet wurde, veröffentlichte er auch Erzählungen und Sachbücher.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Christof Meueler
ISBN-13 :: 9783453271357
ISBN: 3453271351
Erscheinungsjahr: 02.10.2017
Verlag: Heyne Verlag
Gewicht: 1500g
Seiten: 461
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 246x176x40 mm, Durchgehend farbig illustriert