Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Tore Renberg
ISBN-13: 9783453270732
Einband: Buch
Seiten: 730
Gewicht: 854 g
Format: 221x139x53 mm
Sprache: Deutsch

Wir sehen uns morgen

Originaltitel:Vi ses i morgen
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
0
Tore Renberg wurde 1972 in Stavanger geboren. Seit seinem Debüt 1995 hat er mehrere preisgekrönte Romane geschrieben, die durch ihre Sprachgewalt und ihre ungewöhnliche Themenwahl jeweils für gewaltigen Wirbel in der Öffentlichkeit sorgten. Tore Renberg moderiert eine eigene Sendung im norwegischen Fernsehen, in der er Literatur präsentiert, eine Art nordisches Literarisches Quartett.

3
Ein fünfzehnjähriges Mädchen, das um jeden Preis geliebt werden will, sich aber den Falschen aussucht. Ein Geschwisterpaar, das seit frühester Jugend auf sich gestellt ist und sich mit Gaunereien über Wasser hält. Ein alleinerziehender Vater, der der Spielsucht verfällt und bald seine Kinder nicht mehr ernähren kann. Vom Schicksal gezeichnete Figuren, die in einem Strudel aus Brutalität, Humor, Tragik und Liebe aufeinandertreffen und gegen alle Unbill um ihr Glück kämpfen. Wir sehen uns morgen ist ein sprachlich herausragender Roman über Existenzangst, Überleben und die Suche nach Liebe.
1
. "Dieses Buch erinnert uns daran, warum wir so gern lesen." (Anne B. Ragde). Tore Renberg gilt in Norwegen als einer der herausragenden Schriftsteller seiner Generation.
. Lesereise inklusive LitCologne in Planung
. Tore Renberg wurde für sein Werk bereits mehrfach ausgezeichnet, darunter mit dem Tarjei-Vesaas-Debütpreis, dem Tiden-Preis, dem Henrik-Steffens-Stipendium, dem Siddis-Preis, dem P2-Hörerpreis für den besten Roman, dem Stavanger-Kulturpreis sowie dem Booksellers' Prize.
Autor: Tore Renberg
ワbersetzung von: Elke Ranzinger
Tore Renberg wurde 1972 in Stavanger geboren. Seit seinem Debüt 1995 hat er mehrere preisgekrönte Romane geschrieben, die durch ihre Sprachgewalt und ihre ungewöhnliche Themenwahl jeweils für gewaltigen Wirbel in der Öffentlichkeit sorgten. Tore Renberg moderiert eine eigene Sendung im norwegischen Fernsehen, in der er Literatur präsentiert, eine Art nordisches Literarisches Quartett.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Tore Renberg
ISBN-13 :: 9783453270732
ISBN: 3453270738
Erscheinungsjahr: 10.04.2017
Verlag: Heyne Verlag
Gewicht: 854g
Seiten: 730
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 221x139x53 mm