Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Monika Noack
ISBN-13: 9783446442870
Veröffentl: 2014
Einband: Ebook
Seiten: 183
Sprache: Deutsch
eBook Typ: PDF
Kopierschutz: Digital Watermark [Social-DRM]
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Mathe mit dem Känguru 4

Die schönsten Aufgaben von 2012 bis 2014
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
1
Zum vierten Mal schon erscheint „Mathe mit dem Känguru“. Der vorliegende Band enthält die interessantesten und schönsten Aufgaben, die im Rahmen des internationalen Känguru-Mathematikwettbewerbs der Jahre 2012 bis 2014 zu lösen waren.Ziel des Känguru-Wettbewerbs ist es, Kindern und Jugendlichen Lust auf Mathematik zu machen. Die anregenden, motivierenden, Aufgaben, die Problemstellungen, die vielfach in der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler angesiedelt sind, zeigen, dass Mathematik interessant und kein bisschen trocken ist. Die Teilnehmer – Kinder und Jugendliche aller Schularten – sind mit Eifer und Freude bei der Sache, und das oft jedes Jahr. Der Spaß an der Mathematik steht im Mittelpunkt und zum Schluss gibt es nur Gewinner.Seit über 20 Jahren gibt es den Känguru-Wettbewerb – und längst nicht mehr nur in Europa, wo alles begann. Auch in Asien, Amerika oder Afrika tüfteln einmal im Jahr Schülerinnen und Schüler an den vielfältigen, liebevoll gestalteten Multiple-Choice-Aufgaben.Die Beispiele sind heiter und herausfordernd und vermitteln ganz nebenbei einen Eindruck von der Vielfalt und dem praktischen Nutzen der Mathematik. Sie sind eine attraktive Ergänzung zum Unterricht und machen auch zu Hause mit Familie und Freunden Spaß. Lassen Sie sich mitreißen!

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Monika Noack
ISBN-13 :: 9783446442870
ISBN: 3446442871
Verlag: Hanser, Carl
Seiten: 183
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Ebook