Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Markus Meister
ISBN-13: 9783446426184
Einband: Buch
Seiten: 566
Gewicht: 1512 g
Format: 248x204x38 mm
Sprache: Deutsch

Vademecum des Schleifens

Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Markus Meister ist seit über 30 Jahren in leitender Position mit der Anwendung und Entwicklung von Schleifwerkzeugen befasst.
Das Vademecum des Schleifens ist ein umfangreiches Nachschlagewerk zu allen Themen, die für die Beherrschung dieses Feritgungsverfahrens wichtig sind.
Der schrittweise und systematische Einstieg in die Schleiftechnologie ermöglicht dem Leser, sich mit den Grundlagen und vielen praktischen Aspekten des Schleifens auseinanderzusetzen. Schwerpunkt der Darstellung sind Einflussgrößen und Zusammenhänge, die den Leser befähigen, Schleifprozesse zu planen, durchzuführen sowie Fehler zu erkennen und zu vermeiden. Know-How zu Schleifmaschinen - und verfahren, Schleifscheiben, Konditionieren und Kühl- und Schmierstoffen vervollständigen das Informationsangebot. Berechnungsbeispiele ermöglichen es dem Leser, die bestmöglichen Parameter für seine Schleifaufgabe zu finden.
- umfangreiches Nachschlagewerk zum Thema- mit vielen praktischen Tipps und Problemlösungen
- Hinweise zu Fehlerursachen
- wichtige Merkpunkte der Schleiftechnik
- Formeln und Berechnungsbeispiele
- Übersicht der schleiftechnischen Begriffe
Autor: Markus Meister
Markus Meister ist seit über 30 Jahren in leitender Position mit der Anwendung und Entwicklung von Schleifwerkzeugen befasst.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Markus Meister
ISBN-13 :: 9783446426184
ISBN: 3446426183
Erscheinungsjahr: 01.01.2012
Verlag: Hanser Fachbuchverlag
Gewicht: 1512g
Seiten: 566
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 248x204x38 mm