Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Elisabeth Dieckmann
ISBN-13: 9783429039882
Einband: Taschenbuch
Seiten: 295
Gewicht: 464 g
Format: 226x141x27 mm
Sprache: Deutsch

Blick zurück nach vorn

Das Zweite Vatikanum aus der Perspektive der multilateralen Ökumene
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
0
Karl Lehmann, geb. 1936 in Sigmaringen, Dr. phil., Dr. theol., 1968 bis 1983 Theologieprofessor in Mainz und Freiburg, seit 1983 Bischof von Mainz, 1987 bis 2008 Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz, seit 2001 Kardinal.
3
Mit dem 2. Vatikanischen Konzil öffnete sich die römisch-katholische Kirche der ökumenischen Bewegung, und seine Impulse prägen das Verhältnis der Kirchen zueinander noch immer. Ein Rückblick auf dieses epochale Ereignis aus der Sicht unterschiedlicher Kirchen lässt wie bei einem Kaleidoskop Facetten erscheinen, die die bisherige Deutung des Konzils befruchten können. Dabei geht es um die historische Retrospektive und zugleich um die Frage, wie das Konzil die Kirchen heute auf ihrem Weg zur Einheit und zu einem gemeinsamen Engagement angesichts der Herausforderungen der Zeit inspirieren kann. Dieses Buch enthält die Beiträge einer Tagung, die den Mitgliedskirchen der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen die Gelegenheit bot, diese Thematik gemeinsam auszuloten und aus den Wurzeln des ökumenischen Aufbruchs vor einem halben Jahrhundert Zukunftsperspektiven zu entwickeln.
Editiert von: Elisabeth Dieckmann, Karl Kardinal Lehmann
Karl Lehmann, geb. 1936 in Sigmaringen, Dr. phil., Dr. theol., 1968 bis 1983 Theologieprofessor in Mainz und Freiburg, seit 1983 Bischof von Mainz, 1987 bis 2008 Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz, seit 2001 Kardinal.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Elisabeth Dieckmann
ISBN-13 :: 9783429039882
ISBN: 3429039886
Erscheinungsjahr: 01.07.2016
Verlag: Echter Verlag GmbH
Gewicht: 464g
Seiten: 295
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 226x141x27 mm