Kontinuierliche und zeitdiskrete Regelungen

Kontinuierliche und zeitdiskrete Regelungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.
 PDF
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar

34,90 €* PDF

Artikel-Nr:
9783322967268
Veröffentl:
2013
Einband:
PDF
Seiten:
346
Autor:
Manfred Gunther
eBook Typ:
PDF
eBook Format:
PDF
Kopierschutz:
Adobe DRM [Hard-DRM]
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Regelungstechnische Problemstellungen spielen im breiten Anwendungsspektrum der Basisautomatisierung eine dominierende Rolle. Die systemtechnische und kybernetische Sicht erlaubt es, generelle Aspekte der Regelungstechnik zu verallgemeinern und somit auch nichttechnische, wie okologische oder biologische, Regelungen in die Betrachtungen mit einzubeziehen. Die Besonderheit dieser einfuhrenden Darstellung ist, dass auf der Basis von Ubertragungs- und Zustandsmodellen kontinuierliche und zeitdiskrete Regelungen parallel vergleichbar behandelt werden konnen. Damit wird fur das Studium und die Weiterbildung auf diesen beiden regelungstechnischen Teilgebieten ein methodisch und inhaltlich ausgewogener Zugang geschaffen. Ebenso kann der im Entwurf von konventionellen und modernen Regelungen erfahrene Leser seine Kenntnisse in effektiver Weise auf die Beschreibung, die Analyse und den Entwurf entsprechender digitaler Regelungen ubertragen.
Regelungstechnische Problemstellungen spielen im breiten Anwendungsspektrum der Basisautomatisierung eine dominierende Rolle. Die systemtechnische und kybernetische Sicht erlaubt es, generelle Aspekte der Regelungstechnik zu verallgemeinern und somit auch nichttechnische, wie okologische oder biologische, Regelungen in die Betrachtungen mit einzubeziehen. Die Besonderheit dieser einfuhrenden Darstellung ist, dass auf der Basis von Ubertragungs- und Zustandsmodellen kontinuierliche und zeitdiskrete Regelungen parallel vergleichbar behandelt werden konnen. Damit wird fur das Studium und die Weiterbildung auf diesen beiden regelungstechnischen Teilgebieten ein methodisch und inhaltlich ausgewogener Zugang geschaffen. Ebenso kann der im Entwurf von konventionellen und modernen Regelungen erfahrene Leser seine Kenntnisse in effektiver Weise auf die Beschreibung, die Analyse und den Entwurf entsprechender digitaler Regelungen ubertragen.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.