Vertrauen - Kooperation - Netzwerkbildung

Vertrauen - Kooperation - Netzwerkbildung
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.
Unternehmerische Handlungsressourcen in prekaren regionalen Kontexten
 PDF
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar

34,72 €* PDF

Artikel-Nr:
9783322908735
Veröffentl:
2013
Einband:
PDF
Seiten:
264
Autor:
Henning Nuissl
eBook Typ:
PDF
eBook Format:
PDF
Kopierschutz:
Adobe DRM [Hard-DRM]
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Das Buch gibt einen regional- und unternehmenssoziologischen Einblick in die Transformationswerkstatt ostdeutscher und polnischer Unternehmensgrunder im klein- und mittelstandischen Wirtschaftssegment. Umfassende Interviews und Fallstudien in verschiedenen Branchen (Informationstechnik, Bau, Textil) bilden das anschauliche Material, an Hand dessen kognitive und biografische Ressourcen fur die Herstellung von Vertrauensbeziehungen, Kooperationen und Unternehmensvernetzungen in ihrer Wirkungsweise detailliert analysiert werden. Die jeweiligen regionalen Handlungsbedingungen und Interaktionskonstellationen sowie die durch sie ermoglichten Begegnungen und Lernprozesse der okonomischen Basisakteure erweisen sich als wichtige Faktoren fur die Mobilisierungsfahigkeit sozialen Kapitals gerade in ostmitteleuropaischen Transformationsregionen.
Das Buch gibt einen regional- und unternehmenssoziologischen Einblick in die Transformationswerkstatt ostdeutscher und polnischer Unternehmensgrunder im klein- und mittelstandischen Wirtschaftssegment. Umfassende Interviews und Fallstudien in verschiedenen Branchen (Informationstechnik, Bau, Textil) bilden das anschauliche Material, an Hand dessen kognitive und biografische Ressourcen fur die Herstellung von Vertrauensbeziehungen, Kooperationen und Unternehmensvernetzungen in ihrer Wirkungsweise detailliert analysiert werden. Die jeweiligen regionalen Handlungsbedingungen und Interaktionskonstellationen sowie die durch sie ermoglichten Begegnungen und Lernprozesse der okonomischen Basisakteure erweisen sich als wichtige Faktoren fur die Mobilisierungsfahigkeit sozialen Kapitals gerade in ostmitteleuropaischen Transformationsregionen.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.