Ungeheuerlich

Ungeheuerlich
Seemonster in Karten und Literatur 1491-1895
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

16,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Artikel-Nr:
9783312010943
Seiten:
108
Autor:
Erling Sandmo
Gewicht:
284 g
Format:
193x143x12 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Sandmo, ErlingErling Sandmo, geboren 1963, ist Professor für Geschichte und Archäologie an der Universität Oslo. Er hat Bücher zu Themen wie Kriminal- oder Musikgeschichte veröffentlicht. Sandmo leitet ein Programm im Rundfunk und verfasst Beiträge über klassische Musik für die Wochenzeitschrift "Morgenbladet".
Kall, SylviaSylvia Kall, geboren 1972, ist promovierte Literaturwissenschaftlerin und arbeitet selbstständig als Lektorin und als Übersetzerin von Belletristik und Sachbüchern aus dem Norwegischen.
Früher waren Seeungeheuer für die Menschen so real wie Wale und Elche. 20 Porträts zeigen die grausamen, bisweilen aber erstaunlich sanft und treuherzig anmutenden Ungeheuer. So wohlig hat man sich selten auf dem Sofa gegruselt; in die Badewanne traut man sich für eine Weile nicht mehr. Aus den Tiefen der Nationalbibliothek von Norwegen hat Erling Sandmo, Professor für Geschichte und Archäologie, den Schatz der ausgestorbenen Spezies gehoben, die wir lange verdrängt haben. Seefahrer und Küstenbewohner sind besonders gefährdet, aber auch Landbewohner sollten sich nicht in Sicherheit wiegen. - Ein echter Fund, zum Schmökern, als Bettlektüre und als wunderbares Geschenkbuch für die ganze Familie.
Früher waren Seeungeheuer für die Menschen so real wie Wale und Elche. 20 Porträts zeigen die grausamen, bisweilen aber erstaunlich sanft und treuherzig anmutenden Ungeheuer. So wohlig hat man sich selten auf dem Sofa gegruselt.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.