Kosmos - Kunst - Symbol

Akten des 3. Symposions der Gesellschaft für Symbolforschung und Vorträge eines Zyklus des Collegium generale der Universität Bern 1985
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

60,60 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | Versandkostenfrei
ISBN-13:
9783261035929
Erscheinungsdatum:
31.12.1986
Seiten:
250
Autor:
Adam Zweig
Gewicht:
365 g
Format:
211x151x18 mm
Serie:
3, Schriften Zur Symbolforschung. Schriftenreihe der Schweizerischen Gesellschaft für Symbolforschung
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Der vorliegende dritte Band der Schriftenreihe zur Symbolforschung vermittelt in einem ersten Teil symbolträchtige Kosmos-Konzepte aus verschiedenen Kulturkreisen und wendet sich dann einigen wichtigen Aspekten des Mensch-Symbol-Verhältnisses zu. Im letzten Beitrag wird versucht, die reiche Fülle symbolischer Ausdrucksmöglichkeiten im menschlichen Denken und Handeln, in Mythos, Religion, Philosophie, Literatur und Musik einheitlich zu erfassen.
Trotz hochstehender Fachkompetenz der Autoren, sind die Texte durchwegs auch dem nicht-spezialisierten Leser zugänglich und von grossem Interesse.
Aus dem Inhalt: Symbolik des Kosmos - Der Kosmos als Symbol. Beiträge von: Andreas Graeser, Thomas Gelzer, Fritz Stolz und Detlef I. Lauf - Der Mensch und seine Symbole. Beiträge von: Brigitta Hauser-Schäublin, Johann-Christoph Bürgel, Stefan Kunze, Peter Rusterholz, Andreas Graeser und Adam Zweig.