Die Kunst der islamischen Welt

Die Kunst der islamischen Welt
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

8,60 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Artikel-Nr:
9783150189627
Erscheinungsdatum:
01.04.2012
Seiten:
347
Autor:
Martina Müller-Wiener
Gewicht:
182 g
Format:
150x97x25 mm
Serie:
18962, Reclam Universal-Bibliothek
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Martina Müller-Wiener, Islamwissenschaftlerin, war von 1998-2008 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Orientalische Kunstgeschichte der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Seit 1998 ist sie Mitarbeiterin bei archäologischen Ausgrabungen in Syrien und Afghanistan. Seit 2009 lehrt und forscht sie an der TU Berlin.
Der Band gibt einen Überblick über die Kunst der islamischen Welt von ihrer Entstehung im 7. Jahrhundert bis zu aktuellen Entwicklungen im 20. Jahrhundert. Nach Epochen und Regionen gegliedert werden ausgewählte Objektgruppen und Monumente (Moschee-, Palast- und Grabbauarchitektur, Baudekor, Objektund Buchkunst) vorgestellt und in den historischen Kontext eingebettet. Neben einer Einführung in den großen Denkmal- und Materialbestand erläutert der Band die methodischen Ansätze der Islamischen Kunstgeschichte und Archäologie und vermittelt eine Vorstellung der grundlegenden Fragestellungen und Forschungsansätze.
Einleitung Wissenschaftsgeschichtliche und methodische Grundlagen Forschungsgeschichte Forschungsansätze und FragestellungenDie Zeit der Umaiyadenherrschaft Kontinuität und TransformationIrak, Iran und Ägypten im 8.-11. Jahrhundert Die Ausbildung eines Reichsstils und das Kalifat der AbbasidenDer islamische Westen I Das Kalifat von Córdoba und seine NachfolgerDer islamische Westen II Das Kalifat der FatimidenDer islamische Osten im 10.-13. Jahrhundert Vielfalt und ExperimentierfreudeÄgypten, der syro-mesopotamische Raum und Kleinasien im 12.-13. Jahrhundert Kulturelle Blüte unter den Zengiden, Aiyubiden und RumseldschukenÄgypten und der islamische Osten im 13.-15. Jahrhundert Kulturelle Neuorientierung unter den Dynastien der Mamluken, Ilkhane und TimuridenDie drei großen Reiche der Safawiden, Osmanen und MogulherrscherDas 19. und 20. Jahrhundert Kolonialisierung und Aufbruch in die ModerneLiteraturhinweiseGlossarRegisterZur Autorin

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.