E.T.A. Hoffmann 'Das Fräulein von Scuderi'

Klasse 8-10, Lehrpersonen
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

23,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783140224369
Seiten:
76
Autor:
E. T. A. Hoffmann
Gewicht:
224 g
Format:
300xx0 mm
Serie:
EinFach Deutsch Unterrichtsmodell
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Dr. Kerstin Prietzel, geboren 1966, Studium der Germanistik, ev. Theologie, pädagogische Psychologie und Pädagogik; Lehrerin am Otto-Hahn-Gymnasium Springe und Fachleiterin für Deutsch am Studienseminar für das Lehramt an Gymnasien in Hameln. Lehrwerkarbeit, Veröffentlichungen zur Literaturwissenschaft und -didaktik.
E. T. A. (Ernst Theodor Amadeus) Hoffmann kam am 24. Januar 1776 als Sohn eines Hofgerichtsadvokaten in Königsberg zur Welt. Nach der Scheidung seiner Eltern blieb der Junge bei der Mutter und besuchte die Burgschule in Königsberg. Als er das Jurastudium beendet hatte, heiratete er die Polin Maria Thekla Michaelina Rorer, mit der er später seine Tochter Cäzilia bekam. Der Jurist und Richter war ein künstlerisches Multitalent: Er arbeitete unter anderem als Komponist und Kapellmeister, Zeichner und Literat. Hoffmann starb am 25. Juni 1822 an einer schweren Krankheit in Berlin.
E. T. A. Hoffmann hat mit seinen tiefenpsychologisch geprägten Erzählungen der deutschen Romantik Weltgeltung verschafft.
Dieses Unterrichtsmodell bezieht sich auf folgende Textausgabe: Schöningh, Bestell-Nr.: 022335