Azetabulumfrakturen

Azetabulumfrakturen
 Mixed media product~1:3~1:22
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

99,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | Versandkostenfrei
Artikel-Nr:
9783132047419
Einband:
Mixed media product~1:3~1:22
Erscheinungsdatum:
01.12.2021
Seiten:
320
Autor:
Axel Gänsslen
Gewicht:
1598 g
Format:
317x238x25 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Strukturiert analysieren. Gekonnt rekonstruieren.

Ist das Essignäpfchen zerbrochen, ist Ihr ganzes Können gefragt. Verletzungen des Azetabulums sind insbesondere bei sehr jungen und sehr alten Patienten sehr komplex. Analysieren Sie diese strukturiert, um sie individuell angepasst zu versorgen.

In diesem Buch finden Sie alle wichtigen Aspekte zu Diagnostik, Indikationsstellung und Behandlung. Praxisorientiert und nachvollziehbar erhalten Sie Tipps für die Wiederherstellung des Azetabulums:

- Chirurgische und radiologische Anatomie
- Epidemiologie
- Frakturspezifische Evaluations- und Behandlungsstandards
- Besonderheiten bei Kindern und alten Patienten
- Komplikationsmanagement

Profitieren Sie vom großen Erfahrungsschatz der Herausgeber. Setzen Sie das Wissen unmittelbar um.

Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.
Azetabulumfrakturen sind Knochenbrüche im Bereich der Hüftgelenkspfanne. Die Brüche entstehen meist bei Arbeits- und Verkehrsunfällen oder bei Stürzen aus großer Höhe. Bei Patienten mit Osteoporose können Beckenringfrakturen auch bei leichteren Stürzen vorkommen.Das Buch bietet eine aktuelle Übersicht der praktischen Analyse, Behandlung und Versorgung von Azetabulumfrakturen. Der Schwerpunkt wird auf eine strukturierte, nachvollziehbare Analyse und Versorgung dieser komplexen Verletzungen gelegt.

Expertenwissen aus erster Hand

- Chirurgische und radiologische Anatomie
- Epidemiologie
- Frakturspezifische Evaluations- und Behandlungsstandards
- Besonderheiten bei Kindern und alten Patienten
- Komplikationsmanagement

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.