Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Maria Borcsa
ISBN-13: 9783131621214
Einband: Taschenbuch
Seiten: 88
Gewicht: 218 g
Format: 280x210x5 mm
Sprache: Deutsch

Psychotherapie im Dialog (PiD) Migration

Psychotherapie im Dialog (PiD), Psychoanalyse, Systemische Therapie, Verhaltenstherapie, Humanistische Therapien, Nr.4/2010
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
0
Dr. med. Volker Köllner betreut seit mehr als 10 Jahren Herzpatienten, zurzeit an der Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik der Universitätsklinik Dresden.
3
Ein Thema, viele Perspektiven aus Sicht unterschiedlicher Therapierichtungen und Berufsgruppen dargestellt anhand ausführlicher Einzelfälle.
Blick über den TellerrandNutzen Sie Wissen und Erfahrung aus den verschiedenen Therapierichtungen.
2
Themenheft der Zeitschrift "PiD - Psychotherapie im Dialog" (Oktober 2010)
Das Thema "Migration" aus vielen Perspektiven:
- aus Sicht unterschiedlicher Therapierichtungen und Berufsgruppen
- dargestellt anhand ausführlicher Einzelfälle

Nutzen Sie Wissen und Erfahrung aus den verschiedenen Therapierichtungen
Integrieren Sie die vielfältigen Anregungen in Ihre Praxis
Editiert von: Maria Borcsa, Yesim Erim, Maria Borcsa, Michael Broda, Volker Köllner
Dr. med. Volker Köllner betreut seit mehr als 10 Jahren Herzpatienten, zurzeit an der Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik der Universitätsklinik Dresden.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Maria Borcsa
ISBN-13 :: 9783131621214
ISBN: 3131621214
Verlag: Thieme, Stuttgart
Gewicht: 218g
Seiten: 88
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 280x210x5 mm, 4 Abb.