Dysarthrie und Dysphagie bei Morbus Parkinson

 Mixed media product~1:25~1:22
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

51,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783131447326
Einband:
Mixed media product~1:25~1:22
Erscheinungsdatum:
23.11.2016
Seiten:
200
Autor:
Adelheid Nebel
Gewicht:
434 g
Format:
241x171x12 mm
Serie:
Forum Logopädie
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Parkinson ist eine weit verbreitete neurodegenerative Erkrankung, die immer häufiger diagnostiziert wird. Das Sprechen und Schlucken wird im Verlauf der Krankheit in unterschiedlichem Maße beeinträchtigt und von den meisten Therapiemethoden nur geringfügig erfasst.

Dieser Band aus der Reihe Forum Logopädie liefert eine grundlegende Einführung in die Therapiemaßnahmen bei Parkinson mit Fokus auf Dysarthrie und Dysphagie.

Neben medizinischen und neuropsychologischen Grundlagen werden auch die spezifischen logopädischen Behandlungsansätze ausführlich dargestellt. Die beschriebenen Verfahren sollen Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen verringern und zur Verbesserung und/oder Aufrechterhaltung der Kommunikationsfähigkeit beitragen, die auf den möglichst langen Erhalt der sozialen Kontakte abzielt.

Die übersichtliche, komprimierte und praxisorientierte Darstellung des Themas macht das Buch zum idealen Nachschlagewerk für die Praxis. Als Behandlungsverfahren wird das Lee-Silverman-Voice-Treatment beschrieben, dessen Wirksamkeit durch Therapiestudien belegt ist.

Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.
Morbus Parkinson ist eine neurodegenerative Erkrankung, die immer häufiger diagnostiziert wird. Das Sprechen und Schlucken wird im Verlauf der Krankheit in unterschiedlichem Maße beeinträchtigt und von den meisten Therapiemethoden nur geringfügig erfasst.
Die Kommunikationsfähigkeit erhalten - Lebensqualität steigern

x Grundlegende Einführung in die therapeutischen Maßnahmen bei Morbus Parkinson
x Neben medizinischen und neuropsychologischen Grundlagen werden auch die spezifischen logopädischen Behandlungsansätze ausführlich dargestellt
x Therapeutische Maßnahmen zur Verbesserung von Sprache und Schlucken und zur Aufrechterhaltung der Kommunikationsfähigkeit
x Als Behandlungsverfahren wird das Lee-Silverman-Voice-Treatment beschrieben, dessen Wirksamkeit durch Therapiestudien belegt ist
x Übersichtlich, komprimiert und praxisorientiert - das ideale Nachschlagewerk für die Praxis

Neu
x Überarbeitung und Aktualisierung einiger Kapitel auf Basis einer großen, binationalen Studie

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.