Mythos in mythenloser Gesellschaft
- 23 %
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Mythos in mythenloser Gesellschaft

Das Paradigma Roms
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 143,05 €

Jetzt 109,95 €*

ISBN-13:
9783110974812
Seiten:
345
Autor:
Fritz Graf
Serie:
3, ISSN Colloquia Raurica
eBook Typ:
PDF
Kopierschutz:
Adobe DRM [Hard-DRM]
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

The Colloquia Raurica are organized every two years by the Collegium Rauricum. They take place at Castelen, the country estate of the Römer-Stiftung Dr René Clavel in Augst (Augusta Raurica) near Basel. Each colloquium deals with a topical question of general interest within the humanities from a multi-disciplinary perspective, with a special focus on contributions from classical studies. The results of the colloquia are published in the series Colloquia Raurica.

Die Colloquia Raurica werden alle zwei Jahre vom CollegiumRauricum veranstaltet. Sie finden auf Castelen, dem Landgut der Römer-Stiftung Dr. René Clavel in Augst (Augusta Raurica) bei Basel, statt.
Jedes Colloquium behandelt eine aktuelle geisteswissenschaftliche Frage von allgemeinem Interesse aus der Perspektiveverschiedener Disziplinen. Einen Schwerpunkt bilden dabei Beiträge aus dem Bereich der Altertumswissenschaft. Um möglichst vielseitig abgestützte Erkenntnisse zu gewinnen, erörtern die eingeladenen Fachvertreter das Tagungsthema im gemeinsamen Gespräch. Die Ergebnissedes Colloquiumwerden in der Schriftenreihe Colloquia Raurica publiziert.

Einleitung, I Grundlagen, II Mythos als Geschichte. Geschichte als Mythos, III Religiöse und poetische Aitiologie, IV Mythenlosigkeit außerhalb Roms, Anhang: Definition des Mythos, Literaturverzeichnis, Indices (Namen und Sachen)