Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Denis Walter
ISBN-13: 9783110525977
Einband: Buch
Seiten: 206
Gewicht: 446 g
Format: 236x159x20 mm
Sprache: Deutsch

Michael Psellos - Christliche Philosophie in Byzanz

132, Quellen und Studien zur Philosophie
Mittelalterliche Philosophie im Verhältnis zu Antike und Spätantike
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Denis Walter, Universität Bonn.
Michael Psellos (11. Jh.) ist ein Philosoph, der wie kein anderer für die byzantinische Epoche steht. Das Denken dieses Großintellektuellen - der in subtilen Auseinandersetzungen mit antiken und spätantiken Positionen in Theologie, Ontologie und Ethik eine selbständige christliche Philosophie formuliert - findet in diesem Band erstmalig eine monographische Gesamtdarstellung. Die Arbeit liefert durch ihren systematischen Charakter, durch die Einbeziehung bisher nicht interpretierter Texte, durch die Darlegung der bisherigen Forschungsergebnisse und durch die Aufdeckung von Traditioinslinien eine wichtige Grundlage für die weitere Erforschung der byzantinischen Philosophie.
In der 1970 gegründeten Reihe erscheinen Arbeiten, die philosophiehistorische Studien mit einem systematischen Ansatz oder systematische Studien mit philosophiehistorischen Rekonstruktionen verbinden. Neben deutschsprachigen werden auch englischsprachige Monographien veröffentlicht. Gründungsherausgeber sind: Erhard Scheibe (Herausgeber bis 1991), Günther Patzig (bis 1999) und Wolfgang Wieland (bis 2003). Von 1990 bis 2007 wurde die Reihe von Jürgen Mittelstraß mitherausgegeben.
99
Autor: Denis Walter
Denis Walter, Universität Bonn.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Denis Walter
ISBN-13 :: 9783110525977
ISBN: 3110525976
Erscheinungsjahr: 06.03.2017
Verlag: Gruyter, Walter de GmbH
Gewicht: 446g
Seiten: 206
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 236x159x20 mm