Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Maxim Biller
ISBN-13: 9783104010175
Einband: Ebook
Seiten: 192
Sprache: Deutsch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Kopierschutz: Digital Watermark [Social-DRM]
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Kanalratten

Zwei Stücke
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
In seinem Stück ›Kanalratten‹ wirft Maxim Biller einen scharfen Blick auf die Kulturschickeria, deren Mitglieder sich um einen einflussreichen Journalisten versammeln. Und in ›Menschen in falschen Zusammenhängen‹ nutzt Micky, ein jüdischer Intellektueller, einen Talkshowauftritt, um seine Geliebte zu einer Entscheidung zu zwingen: für ihn oder für ihren Mann. Zwei Theatertexte, die Biller als bissigen Beobachter zeigen – der Gesellschaft wie der Zweierbeziehung.


»Es geht um die Liebe als ganz großes Abenteuer. Sie ist wie eine Antarktis-Expedition, bei der man nicht weiß, ob man ankommt. Und viele sind schon auf dem Weg dahin zu ängstlich.«

Maxim Biller über ›Menschen in falschen Zusammenhängen‹
In seinem Stück ›Kanalratten‹ wirft Maxim Biller einen scharfen Blick auf die Kulturschickeria, deren Mitglieder sich um einen einflussreichen Journalisten versammeln. Und in ›Menschen in falschen Zusammenhängen‹ nutzt Micky, ein jüdischer Intellektueller, einen Talkshowauftritt, um seine Geliebte zu einer Entscheidung zu zwingen: für ihn oder für ihren Mann. Zwei Theatertexte, die Biller als bissigen Beobachter zeigen – der Gesellschaft wie der Zweierbeziehung.»Es geht um die Liebe als ganz großes Abenteuer. Sie ist wie eine Antarktis-Expedition, bei der man nicht weiß, ob man ankommt. Und viele sind schon auf dem Weg dahin zu ängstlich.«Maxim Biller über ›Menschen in falschen Zusammenhängen‹

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Maxim Biller
ISBN-13 :: 9783104010175
ISBN: 310401017X
Verlag: FISCHER E-Books
Seiten: 192
Sprache: Deutsch
Auflage 1
Sonstiges: Ebook