Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Keith Krumwiede
ISBN-13: 9783038600022
Einband: Buch
Seiten: 272
Gewicht: 1716 g
Format: 330x243x30 mm
Sprache: Englisch

An Atlas of Another America

An Architectural Fiction
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
3
In Form einer spekulativen Architekturerzählung und in theoretischen Analysen umkreist der Designer Keith Krumwiede das Erfolgssymbol der amerikanischen Mittelschicht schlechthin: das für den Massengeschmack produzierte Vorstadthaus. Dabei orientiert er sich an architekturgeschichtlichen Beispielen wie den Schriften Piranesis oder Ledoux mit ihren fiktionalen und zugleich realistischen Bauwelten.Der Atlas of Another America übernimmt Tonfall und Format historischer Architekturabhandlungen. Krumwiede entwirft eine gezeichnete Utopie sogenannter "Superhomes" und reflektiert über die Gründe des amerikanischen Hausbauwahns sowie über dessen ökonomische und ökologische Konsequenzen. Er porträtiert die Firmenphilosophie des irren Genies David Weekley, einem der erfolgreichsten amerikanischen Hausbauer, und schliesst mit einer satirischen Kurzgeschichte über die alptraumhafte Entwicklung von monströsen Wohnsiedlungen voller Einfamilienhäuser. Krumwiede übertreibt und erfindet, stützt sich aber auf reale Hausformen. So stellt er das Thema "Einfamilienhaus" in einen breiten, auch Europa betreffenden architektonischen Diskurs.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Keith Krumwiede
ISBN-13 :: 9783038600022
ISBN: 3038600024
Erscheinungsjahr: 01.11.2016
Verlag: Park Books
Gewicht: 1716g
Seiten: 272
Sprache: Englisch
Sonstiges: Buch, 330x243x30 mm, 354 farbige und 168 Schwarz-Weiß- Abbildungen