Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Franz-Xaver Nager
ISBN-13: 9783037740576
Einband: in Urner Mundart und Schriftdeutsch
Seiten: 176
Gewicht: 522 g
Format: 231x169x25 mm
Sprache: Deutsch

Wysel

Eine Bildreise in die Flegeljahre der Ländlermusik
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Lorenz Rieser, geboren 1985, schloss 2008 sein Studium der Illustration an der Hochschule Luzern Design & Kunst mit Auszeichnung ab. Er lebt und arbeitet als selbstandiger Illustrator in Luzern. Franz-Xaver Nager ist Musikwissenschaftler und Autor und bewegt sich an der Schnittstelle von Musik und Theater. Nach dem Studienabschluss arbeitete er an der Universitat Zurich und als Ressortleiter Theaterforderung im Prasidialdepartement der Stadt Zürich.Er baute an der Hochschule Luzern den Studiengang Volksmusik auf und leitete das Haus der Volksmusik in Altdorf. Als Autor initiiert und produziert er seit zwanzig Jahren innovative Bühnenprojekte.
Die mit Tinte gemalten Illustrationen von Lorenz Rieser erzählen die Geschichte des Geigers und Landlerkönigs Wysel, dessen Karriere als Ländlermusiker 1918 auf einem Sennenfest im urnerischen Burglen seinen Anfang nimmt. Nicht lang, und die ganze Innerschweiz liegt dem jodelnden und geigenden Wysel zu Füssen. Bald spielt die Ländlermusikkapelle Rees & Wysel in Zürich, gastiert gleich wochenlang in Lausanne oder Basel, für Tonaufnahmen reisen sie nach Berlin. Auf dem Zenith seiner Karriere ist Wysel an Bord der ersten Swissair Flüge nach London und Paris, um für die Schweiz zu werben. Dem Höhenflug folgt langsam aber sicher der Absturz.
Erfunden hat die Figur Franz-Xaver Nager. Als Musical feierte das Stück bereits Erfolge und nun liegt die Geschichte als farbenprächtiger Bildband vor, begleitet von den Zeilen Nagers, der auf Urner Mundart nicht nur das Schicksal von Wysel erzählt, sondern gemeinsam mit Lorenz Rieser die Entstehungsphase der Schweizer Ländlermusik nacherzahlt und in einem Nachwort über die historischen Hintergründe dieses Schweizer Volkskulturguts berichtet.
Autor: Franz-Xaver Nager, Lorenz Ryser
Illustriert von: Lorenz Ryser
Lorenz Rieser, geboren 1985, schloss 2008 sein Studium der Illustration an der Hochschule Luzern Design & Kunst mit Auszeichnung ab. Er lebt und arbeitet als selbstandiger Illustrator in Luzern. Franz-Xaver Nager ist Musikwissenschaftler und Autor und bewegt sich an der Schnittstelle von Musik und Theater. Nach dem Studienabschluss arbeitete er an der Universitat Zurich und als Ressortleiter Theaterforderung im Prasidialdepartement der Stadt Zürich.Er baute an der Hochschule Luzern den Studiengang Volksmusik auf und leitete das Haus der Volksmusik in Altdorf. Als Autor initiiert und produziert er seit zwanzig Jahren innovative Bühnenprojekte.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Franz-Xaver Nager
ISBN-13 :: 9783037740576
ISBN: 3037740574
Erscheinungsjahr: 10.10.2013
Verlag: APPLAUS Medien AG
Gewicht: 522g
Seiten: 176
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 231x169x25 mm, 157 farbige Abbildungen

Mehr zum Thema