Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Markus Sebastian Braun
ISBN-13: 9783037681923
Einband: Schuber
Seiten: 512
Gewicht: 4040 g
Format: 348x256x58 mm
Sprache: Englisch

Atlas of European Architecture

Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Markus Sebastian Braun wurde 1966 in Berlin geboren. Hier studierte er Germanistik und Betriebswirtschaft. In den Jahren zwischen 1993 und 1995 war er Herausgeber des populärwissenschaftlichen Magazins Copernicus. Heute ist er Verleger und lebt in Berlin.Chris van Uffelen ist Kunsthistoriker und Autor mit den Schwerpunkten Architektur des Mittelalters, modernes und zeitgenössisches Bauen sowie Kunst der frühen Neuzeit und der Gegenwart. Für diverse Publikums- und Fachlexika verfasste er zahlreiche Beiträge zur Kunstgeschichte.
Ein Charakteristikum europäischer Architektur ist schon immer eine unnachahmliche stilistische Vielfalt gewesen. Und auch die Architektur der Gegenwart von Estland bis Spanien, zwischen Norwegen, Deutschland und Griechenland ist inspiriert durch die schöpferische Interaktion internationaler Gestaltungstrends mit der einzigartigen und individuellen Architektursprache eines jeden Landes: sei es für Wohnhäuser und Bürokomplexe, für Sakral- und Kulturbauten, für Sportstätten und Flughäfen.
Auch die heutige Bautechnik ist von spannender Heterogenität gesprägt. Innovationen wie der 3D-Druck finden ebenso Anwendung wie traditioneller Backsteinbau und neben lichtdurchlässigem High-Tech-Beton kommen begrünte Fassaden zum Einsatz. Der Atlas of European Architecture ist eine Sammlung der besten Projekte aus dieser gebauten Vielfältigkeit.
Editiert von: Markus Sebastian Braun, Chris van Uffelen
Markus Sebastian Braun wurde 1966 in Berlin geboren. Hier studierte er Germanistik und Betriebswirtschaft. In den Jahren zwischen 1993 und 1995 war er Herausgeber des populärwissenschaftlichen Magazins Copernicus. Heute ist er Verleger und lebt in Berlin.Chris van Uffelen ist Kunsthistoriker und Autor mit den Schwerpunkten Architektur des Mittelalters, modernes und zeitgenössisches Bauen sowie Kunst der frühen Neuzeit und der Gegenwart. Für diverse Publikums- und Fachlexika verfasste er zahlreiche Beiträge zur Kunstgeschichte.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Markus Sebastian Braun
ISBN-13 :: 9783037681923
ISBN: 3037681926
Erscheinungsjahr: 01.06.2015
Verlag: Braun Publishing AG
Gewicht: 4040g
Seiten: 512
Sprache: Englisch
Sonstiges: Buch, 348x256x58 mm, farbige Abbildungen