Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Charles Perrault
ISBN-13: 9782070408986
Einband: Taschenbuch
Seiten: 140
Gewicht: 92 g
Format: 180xx mm
Sprache: Französisch

Contes

Nr.3238, Collection Folio, folio classique
Edition presentee et annotee par Nathalie Froloff. Texte etabli par Jean-Pierre Collinet
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Charles Perrault, geboren 1628 in Paris, gestorben 1703 in Paris, wurde vor allem durch seine Gedichte- und Märchensammlung berühmt. Er hat das Genre der contes de fees in Frankreich popularisiert und deutsche Autoren wie die Brüder Grimm oder Ludwig Bechstein maßgeblich beeinflusst. Nach seinem Jurastudium wurde er Anwalt, Berater von Ludwig XIV. und später Oberaufseher der königlichen Bauten. Perrault war ebenfalls Mitglied der Academie Francaise.
99
Autor: Charles Perrault
Charles Perrault, geboren 1628 in Paris, gestorben 1703 in Paris, wurde vor allem durch seine Gedichte- und Märchensammlung berühmt. Er hat das Genre der contes de fees in Frankreich popularisiert und deutsche Autoren wie die Brüder Grimm oder Ludwig Bechstein maßgeblich beeinflusst. Nach seinem Jurastudium wurde er Anwalt, Berater von Ludwig XIV. und später Oberaufseher der königlichen Bauten. Perrault war ebenfalls Mitglied der Academie Francaise.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Charles Perrault
ISBN-13 :: 9782070408986
ISBN: 2070408981
Verlag: Gallimard
Gewicht: 92g
Seiten: 140
Sprache: Französisch
Auflage Nachdr.
Sonstiges: Taschenbuch, 180xx mm