Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: S. Osha
ISBN-13: 9781137446930
Einband: eBook
Seiten: 262
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: eBook
Kopierschutz: Adobe DRM [Hard-DRM]
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

African Postcolonial Modernity

African Histories and Modernities
Informal Subjectivities and the Democratic Consensus
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
African cultures and politics remain significantly affected by precolonial and postcolonial configurations of modernity, as well as hegemonic global systems. This project explores Africa's conversation with itself and the rest of the world, critiquing universalist notions of democratization.
1. The Polis: From Greece to an African Athens 2. The Order/Other of Political Culture 3. Urbanscapes 4. Violence and the Production of Knowledge 5. Politics from the Global South 6. Global Activism and Discourses of Dispossession in South Africa 7. African Sexualities I 8. African Sexualities II 9. Yearnings of Modernity

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: S. Osha
ISBN-13 :: 9781137446930
ISBN: 1137446935
Verlag: Palgrave Macmillan US
Seiten: 262
Sprache: Englisch
Auflage 2014
Sonstiges: Ebook