Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Gary Minda
ISBN-13: 9780814761014
Einband: Ebook
Seiten: 362
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: Trade paperback (US)
Kopierschutz: Adobe DRM [Hard-DRM]
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Postmodern Legal Movements

Law and Jurisprudence At Century's End
 Ebook
Sofort lieferbar
Trade paperback (US) (Adobe DRM [Hard-DRM])
Systemvoraussetzungen
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
What do Catharine MacKinnon, the legacy of Brown v. Board of Education, and Lani Guinier have in common? All have, in recent years, become flashpoints for different approaches to legal reform. In the last quarter century, the study and practice of law have been profoundly influenced by a number of powerful new movements; academics and activists alike are rethinking the interaction between law and society, focusing more on the tangible effects of law on human lives than on its procedural elements. In this wide-ranging and comprehensive volume, Gary Minda surveys the current state of legal scholarship and activism, providing an indispensable guide to the evolution of law in America.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Gary Minda
ISBN-13 :: 9780814761014
ISBN: 0814761011
Verlag: NYU Press
Seiten: 362
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook