Kartoffeln mit Stippe

Kartoffeln mit Stippe
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

19,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Artikel-Nr:
4032989603688
Veröffentl:
1990
Erscheinungsdatum:
18.04.2014
Seiten:
0
Autor:
Friedhelm Ptok
Gewicht:
112 g
Format:
193x137x17 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Jutta Speidel, geboren 1954, zählt zu den beliebtesten TV-Stars in Deutschlands. Seit den Siebzigern dreht sie ununterbrochen für Film und Fernsehen. Für ihre Arbeit mit ihrer Stiftung Horizonte, die sich um obdachlose Mütter und ihre Kinder kümmert, wurde Jutta Speidel 2005 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.Sprecher Friedhelm Ptok spielte bis zu dessen Schließung am Berliner Schiller Theater. Er arbeitete zusammen mit Fritz Kortner, Peter Zadek und Kurt Hübner. Seine TV-Hauptrollen sind zahlreich, z.B."Kartoffeln mit Stippe","Kein Rezept für die Liebe". Als Sprecher hat er viele Hörbücher eingelesen. Zuletzt wurde er mit dem HR 2 Kinder- und Jugendhörspielpreis 2003 ausgezeichnet
Eine Kindheit in der Märkischen Heide - die erfolgreiche TV-Serie von 1990 in 3 Teilen auf 2 DVDs! Die altehrwürdige Grafenfamilie Retzlow lebt in einem alten Forsthaus in der Mark Brandenburg. Ihr bescheidenes, aber stilvolles Leben erfährt eine plötzliche Wendung, als die Gräfin über eine Erbschaft informiert wird. Das dringend benötigte Geld soll für lange notwendige Investitionen verwendet werden. Währenddessen sieht sich der Graf mit einer Käferplage konfrontiert, die den Baumbestand des Gutes bedrohen. Die Produktion basiert auf den gleichnamigen Memoiren von Gräfin Ilse von Bredow, deren Familie beim Einmarsch der Sowjetarmee geflohen war. Humorvoll berichtet der 3-Teiler von heiteren und dramatischen Ereignissen, die die Menschen in Haus und Hof, im Dorf und im Wald prägen, und von der Menschlichkeit und Herzenswärme der damaligen Zeit. Eine authentische Umsetzung lebendiger Erinnerungen an eine aufregend schöne Landjugend in den 20er-Jahren, hervorragend besetzt mit Jutta Speidel, Evelyn Hamann, Klausjürgen Wussow, Friedhelm Ptok, Hans Clarin u.v.a. Teile: 1. Die Erbschaft, 2. Liebe hat viele Gesichter, 3. Es ist nicht alles Gold, was glänzt; Bonus: Mittagsmagazin - Interview mit Ilse Gräfin von Bredow & Studiogespräch mit Friedhelm Ptok
Technische Angaben:
Bildformat: 4:3 (1.33:1)
Sprache / Tonformat: Deutsch DD 2.0

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.