Mexico Box

Mexico Box
 2:DD
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

14,99 €* 2:DD

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Artikel-Nr:
0887254755692
Einband:
2:DD
Erscheinungsdatum:
26.10.2012
Seiten:
0
Autor:
Lex Barker
Gewicht:
116 g
Format:
191x137x25 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Karl May (1842-1912) war das fünfte von 14 Kindern einer armen Weberfamilie aus Ernstthal/Sachsen. Vom Studium am Lehrerseminar wurde er zunächst ausgeschlossen, nachdem er Kerzenreste unterschlagen hatte. Später konnte er die Ausbildung fortsetzen, arbeitete nur 14 Tage in seinem Beruf, bevor er wieder des Diebstahls bezichtigt und von der Liste der Kandidaten gestrichen wurde. Wegen Diebstahls, Betrugs und Hochstapelei wurde er in den Jahren darauf immer wieder verhaftet und monatelang festgesetzt. Die Jahre zwischen 1870 und 1874 verbrachte er im Zuchthaus Waldheim. Erst viele Jahre nach dem Erscheinen des akribisch recherchierten Orientzyklus reiste Karl May tatsächlich in den Orient. Karl May war lange Zeit einer der meistgelesenen deutschen Schriftsteller. Er starb1912 in Radebeul.
DVD1, "Der Schatz der Azteken", (ca. 97 Min.)Mexiko 1864: Zwischen Mexikanern und französischen Besatzern herrscht ein blutiger Krieg um die Vorherrschaft im Lande. Der amerikanische Präsident Abraham Lincoln entsendet den deutschen Arzt Dr. Sternau als Unterstützung zum mexikanischen Präsidenten Benito Juarez. Sternau soll Juarez bei der Finanzierung des Widerstandskriegs behilflich sein und den Kontakt zum reichsten Großgrundbesitzer des Landes herstellen. Doch bereits auf der Hinreise kommt es zu einem gefährlichen Zwischenfall: Der grobschlächtige Hauptmann Verdoja, der mit seiner Truppe die Postkutsche kontrolliert, will eine Passagierin nicht weiterreisen lassen. Sternau tritt dem Offizier mutig entgegen - doch dafür muss er teuer bezahlen: Verdoja will ihn erschießen lassen. Der schwäbische Kuckucksuhrvertreter Andreas Hasenpfeffer ist Sternaus letzte Chance ...DVD2, "Die Pyramide des Sonnengottes", (ca. 94 Min.)Hauptmann Verdoja überfällt mit seiner Bande die Hacienda, in der Dr. Sternau und seine Freunde nächtigen. Zunächst können die Verbrecher in die Flucht geschlagen und Verdoja sogar gefangen genommen werden. Doch der finstere Gauner entkommt mit Hilfe der feurigen Mexikanerin Josefa und unternimmt einen zweiten Angriff - diesmal mit Erfolg: Sternau und seine Freunde werden überwältigt und sind den Folterungen des Schurken schutzlos ausgeliefert. Verdoja verschleppt einen Teil der Gefangenen in die Pyramide des Sonnengottes, wo angeblich der Aztekenschatz verborgen liegt. Dr. Sternau, der zuvor entkommen konnte, mobilisiert die überlebenden Bewohner der Hacienda und nimmt die Verfolgung auf ...
Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 (2.35:1)
Sprachen / Tonformate: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
Ländercode: 2
Extras: Trailer, Interviews u. a.
Dieses Produkt ist durch technische Schutzmaßnahmen kopiergeschützt!
Der Schatz der Azteken Die Pyramide des Sonnengottes

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.