Die Holzbaronin, 1 DVD

Die Holzbaronin, 1 DVD
-8 %
Österreich/Deutschland
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 10,99 €

Jetzt 10,09 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Artikel-Nr:
0887254514398
Veröffentl:
2012
Seiten:
0
Autor:
Marcus O. Rosenmüller
Gewicht:
72 g
Format:
190x137x15 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Christine Neubauer wurde in München geboren. Nach dem Abitur und einigen Semestern Psychologie nahm sie Schauspielunterricht bei Ruth von Zerboni. Danach besuchte sie Workshops in New York. Sie spielte ab 1982 Theater u.a. in München und Ingolstadt. Christine Neubauer wurde zweimal mit dem Grimme-Preis ("Löwengrube" und "Krambambuli"), dem Bayerischen Fernsehpreis ("Frische Ware") und einem Telestar ("Solange es die Liebe gibt") ausgezeichnet. Die Schauspielerin hat einen Sohn und lebt mit Ehemann Lambert Dinzinger in München.
Schwarzwald, 1953: Elly Seitz hat endlich ihr Ziel erreicht, als sie zur Aufsichtsratsvorsitzenden der Seitz AG, einem holzverarbeitenden, mittelständischen Unternehmen gewählt wird. Jahrelang hatte sie darauf hingearbeitet, den traditionsreichen Betrieb ihrer Familie zu leiten. Doch das Glück währt nicht lange. Noch während der Ernennungssitzung wird Elly von Kriminalkommissar Fröbe verhaftet, da ein anonymer Anrufer sie des Mordes an ihrem Mann Alfred Brauer, im Jahre 1944, beschuldigt. In einer langen Vernehmung will Fröbe ein Geständnis von Elly erzwingen und Licht ins Dunkel der Geschehnisse der Vergangenheit bringen. Dabei treiben ihn anscheinend auch ganz persönliche Motive an. Angesichts der bohrenden Fragen in der Vernehmung blickt Elly zurück auf ihr Leben. Ein Leben, das von einer großen Liebe und schrecklichen Verlusten geprägt ist. Ein Leben im Kampf für das Unternehmen und die Anerkennung ihrer Familie.
Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 (1.78:1)
Sprache / Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Ländercode: 2

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.