FAC.Dance 02-Factory Record

FAC.Dance 02-Factory Record
Besorgungstitel | Lieferzeit: Besorgungstitel - Lieferbar innerhalb von 10 Werktagen I

20,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Artikel-Nr:
0730003309823
Seiten:
0
Autor:
Various
Gewicht:
82 g
Format:
142x123x13 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

VOLUME 02! Fr³he Dance-12"-Versionen von New Order, Section 25, Durutti Column, A Certain Ratio und anderer Helden des Factory-Labels (Joy Division etc) Deluxe Verpackung, 20-seitiges Booklet, rare Fotos & original Factory Artwork. FAC. DANCE wurde zusammengestellt und kommentiert von James Nice von LTM, ehemals Labelmanager von Factory Benelux. Das CD und LP Paket ist ergõnzt durch ausf³hrliche Track Notes und seltene Fotos aus dem Factory Archiv.Mitte September ver÷ffentlicht Strut das zweite Album aus der "Fac. Dance"-Serie mit gefragten 12" Versionen und Seltenheiten des geliebten Manchester Kult-Labels Factory Records, das Bands wie Joy Division und New Order hervorbrachte. Trotz des Ruf als strenge Post-Punk-Modernisten mit Schlechtwetter-Charakteristik, unterst³tzte das Label in den ersten 10 Jahren eine Menge gewichtiger Dance-Platten. _berwiegend brachte Rob Gretton diese ein, welcher Lieder und Beats ³berdie Dialektik der Situationisten und Experimente in der populõren Kunst sehr schõtzte. Wõhrenddessen lehnte Tony Wilson pure Dance Music wegen des Mangel intellektueller Ernsthaftigkeit ab und so erlangte diese fr³he Factory Dance-Seite einen eher mittleren Stellenwert. Die unvergleichliche Studioarbeiten von Martin Hannett, Peter Hook und BeMusic und die Doo Produktionen von Bernad Sumner und A Certain Ratio's Donald Johnson und vieler anderer ³berdenkend, erkundet Fac. Dance 02 Factory's einzigartige Ausfl³ge in die Dance Musik und erweitert das Spektrum seit der ersten Ausgabe.Die fr³he Version von A Certain Ratio's kantigem Funk Klassiker éThe Fox' kommt zusammen mit Cheba Fadela's algerischer Rai- Explosion 'N'Sel Fik'. Die Band Surprize aus Bologna unterst³tz daneben vor allem die Dub und Reggae Styles von The Wake und X-O-Dus und der Manchster-New York Achse wiegt wiederum schwer mit Robie's bahnbrechendem Mix von Cabaret Voltaire's éYashar' und dem sch³tteren Post-Punk Funk von E.S.G.TRACKS:CD1 1. A Certain Ratio - The Fox 3.47 2. ESG - Moody 2.46 3. Minny Pops - Blue Roses 2.32 4. Thick Pigeon - Babcock + Wilcox 3.44 5. Biting Tongues - Meat Mask Separatist 4.57 6. Sir Horatio - Sommadub 7.19 7. X-O-Dus - Society 4.21 8. The Durutti Column - Self Portrait 4.41 9. Section 25 - Knew Noise 4.43 10. Shark Vegas - You Hurt Me 6.59 11. Fadela - N'sel Fik 12. Kalima - Land Of DreamsCD2 1. 52nd Street - Can't Afford (unorganised Mix) 2. Nyam Nyam - Fate 3. A Certain Ratio - Lucinda 4. Esg - You're No Good 5. Swamp Children - Softly Saying Goodbye 6. Quando Quango - Go Exciting (12" Mix) 7. Surprize - In Movimento 8. Anna Domino - Take That 9. The Wake - Host 10. Royal Family And The Poor - Vaneigem Mix 11. Section 25 - Sakura 12. Ad Infinitum - Telstar

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.